Itaipava Arena | Quelle: CC BY 3.0 | By ME/ Portal da Copa/ Março de 2013 | Wikimedia Commons

Dialogveranstaltung „Wirtschaftliche Entwicklung, Innovation und Nachhaltigkeit im Rahmen der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro“

Die Podiumsdiskussion am 13. Juni 2016, 9:30 – 13:00, in der Diplomatischen Akademie Wien bietet die einzigartige Möglichkeit, die Bedeutung sowie die Handlungsmöglichkeiten einer sozial und ökologisch nachhaltigen Gestaltung infrastruktureller Großprojekte bzw. wirtschaftlicher Opportunities für Megaevents im Kreise von ExpertInnen zu diskutieren.

Economic Development, Innovation and Sustainability in the context of the Olympic Summer Games 2016 in Rio de Janeiro

Referent_innen:
Juliana Barbassa (Associated Press, Rio de Janeiro)
Dr. Christopher Gaffney (Institut für Geographie, Universität Zürich)
Dr. Frank Zirkl (Institut für Geographie, Universität Innsbruck)
Mag. Georg Wagner (Spirit Design – Innovation and Brand GmbH)
Mag.a Barbara Linder (Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte)

Moderation:
Ulla Ebner, ORF, Ö1 Radio, Korrespondentin in Rio de Janeiro seit 2014

13. Juni 2016, 9:30 – 13:00
Diplomatische Akademie Wien, Favoritenstraße 15A, 1040 Wien

Veranstaltung (in englischer Sprache)

Anmeldungen unter www.da-vienna.ac.at/en/events

Mehr…