Studie-Nosso-Jogo-Olympia-Hoffnungen-für-oesterreichische-Unternehmen-in-Rio-2016-Thumbnail.v1

Nosso Jogo Studie „Olympia-Hoffnungen für österreichische Unternehmen in Rio 2016?“

Die Nosso Jogo Studie „Olympia-Hoffnungen für österreichische Unternehmen in Rio 2016? Herausforderungen, Potentiale und unternehmerische Verantwortung für Menschenrechte“ ist fertig und online zum Download

Studie-Nosso-Jogo-Olympia-Hoffnungen-für-oesterreichische-Unternehmen-in-Rio-2016-Thumbnail.v1

Nosso Jogo - Studie "Olympia-Hoffnungen für österreichische Unternehmen in Rio 2016?"

Herausforderungen, Potentiale und unternehmerische Verantwortung für Menschenrechte

Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte
ein Institut der Ludwig Boltzmann Gesellschaft
Barbara Linder, Claudia Sprenger, Judith Tutzer

Juni 2016

Studie-Nosso-Jogo-Olympia-Hoffnungen-für-oesterreichische-Unternehmen-in-Rio-2016.v2.pdf – 2 MB
DOWNLOAD

Sie diskutiert die unternehmerische Verantwortung im Spannungsfeld von Sportgroßereignissen und Menschenrechten, umreißt zunächst grundlegende menschenrechtliche Herausforderungen im Zuge der Vorbereitung, Austragung und Nachbereitung von Sportgroßveranstaltungen und beschreibt in der Folge den spezifischen Kontext in Rio de Janeiro. Vor diesem Hintergrund werden die konkreten Schritte erklärt, die Unternehmen setzen sollten, um ihrer menschenrechtlichen Verantwortung gerecht zu werden. Die Studie schließt mit innovativen Lösungsansätzen und Good-Practice-Beispielen, die richtungsweisend für zukünftige Veranstaltungen sein können.

Die Ergebnisse der Studie basieren auf einer eingehenden Analyse von Berichten von internationalen Organisationen, Nicht-Regierungsorganisationen (NGOs), Sportverbänden, Empfehlungen der Vereinten Nationen sowie rechtlichen Grundlagen zur unternehmerischen Verantwortung. Im Zuge der Recherche wurden Interviewanfragen an zahlreiche – in Brasilien aktive – österreichische Unternehmen und Sponsoren gestellt. Aufgrund der mangelnden Zusagen konnten daraus nur wenige zusätzliche Informationen gewonnen werden.